OHNE DICH KEIN LOKAL

Als Konsumenten können wir mit unserem Kaufverhalten lokale Geschäfte unterstützen

Und das sollten wir auch tun. Denn: Lokal gibt es nur, solange auch lokal gekauft, konsumiert und bestellt wird. Das muss uns klar sein. Und da spielt es kein Unterschied, ob du dein Lieblings-Lokal fürs Feierabendbier besuchst oder beim lokalen Metzger einkaufst. Hauptsache lokal.